header.png

Abwechslung für Kitas und Schulen

Rein ins echte Leben – Tiere werden bei uns zum Mittelpunkt von Unterrichtsinhalten.

Einfach mal unser Programm anschauen!

Gemeinsam mit unseren pädagogischen Fachkräften lernen die  Kinder respektvollen Umgang mit den Tieren. Im Versorgen und selbst tätig werden, erfahren sie wertvolle Tierbegegnungen. Für Menschen mit Förderbedarf gibt es unsere „Arche inklusiv“.

Der Arche-Park ist ein außerschulischer Lernort. Als Außenstelle des SCHUBZ Umweltbildungszentrums werden verschiedene Themen für unterschiedliche Altersgruppen angeboten.

Unsere Angebote für KiTas:


Zeitraum: ganzjährig
Ort: Arche-Park Lüneburg
Dauer:
2 Stunden

Der Arche-Park bietet Kindergartenkindern ganz besondere Erlebnisse: Sie kommen in direkten Kontakt mit unseren Moorschnucken und Harzer Ziegen. Gemeinsam besuchen wir die schnatternden Lippegänse, die Ziegen, die rotweißen Husumer Schweine und die Hühnerschar. >> Buchungsanfrage

Unsere Angebote für Schulen:


Zeitraum: Dezember
Ort:
Arche-Park Lüneburg
Dauer:
2,5 Stunden
(1. bis 2. Klasse)

In der Vorweihnachtszeit wollen wir uns bei den Tieren im Arche-Park mit leckerem Futter bedanken. Das Futter bereiten wir gemeinsam zu. Die Schüler*innen basteln zudem Weihnachtsschmuck aus Wolle und Federn. Am Ende stärken sich die Schüler*innen mit einem warmen Weihnachtstrunk vor dem Ofen und lauschen Weihnachtsgeschichten. >> Buchungsanfrage

Zeitraum: ganzjährig
Ort:
Arche-Park Lüneburg
Dauer:
3 Stunden
(5. bis 7. Klasse)

Alle Haustiere stammen von Wildtieren ab. Vor langer Zeit hat der Mensch begonnen Tiere zu halten und bestimmte Eigenschaften herausgezüchtet. Wie unterscheiden sich die Wildtiere von den alten und den modernen Haustierrassen?
In diesem Projekt bekommen die Schüler*innen Antworten auf die Frage, wo unsere landwirtschaftlichen Nutztiere herkommen, wie sie sich im Laufe der Zeit verändert haben und welche Rolle die Zucht in diesem Zusammenhang spielt. Dabei unternehmen sie eine Reise von der Vergangenheit bis in die Zukunft der modernen Tierhaltung. >> Buchungsanfrage

Zeitraum: April - November
Ort:
Garten am Arche-Park Lüneburg (Termine 1-4), Schule (Termin 5)
(3. bis 4. Klasse)

An 5 Terminen dreht sich alles um das Thema Garten und Gemüse. Doch wer nicht nur Gemüse essen sondern auch erfolgreich anbauen möchte, muss ein paar wichtige Dinge beachten.
Im Garten am Arche-Park warten Hochbeete darauf  von Schülerinnen und Schüler an den ersten 4 Terminen bepflanzt und gepflegt zu werden. Dabei eignen sie sich praktisches Gärtnerwissen an. Außerdem möchten wir gemeinsam picknicken, kochen und mehr über die Herkunft unseres Gemüses sowie Gemüsevielfalt kennen lernen. Deshalb werden wir nicht nur das eigene Gemüse ernten und eine Gemüsesuppe kochen,  sondern uns  als Vorbereitung auf dem Wochenmarkt  über Gemüsesorten und ihre Herkunft informieren (Termin 5).

Anmerkung: Der letzte Termin kann auch einzeln gebucht werden. Für jüngere Kinder ist auch eine kürzere Projektvariante möglich. >> Buchungsanfrage

Zeitraum: April bis Oktober
Ort:
Arche-Park Lüneburg
Dauer:
3 Stunden
(2. bis 4. Klasse)

Hühner sind gesellige und nützliche Haustiere. Die Schüleri*innen beobachten ihr natürliches Verhalten und hören speziellen Hühnerlauten zu. So lernen sie, wie sich die Hühner und der Hahn in ihrer Schar am wohlsten fühlen und ob es eigentlich „dumme“ Hühner gibt. Die Kinder finden heraus, was Hühner gerne fressen und arbeiten im Hühnerstall. Sie lernen  alte Hühnerrassen mit ihren besonderen Eigenschaften kennen. >> Buchungsanfrage

Zeitraum: ganzjährig
Ort:
Arche-Park Lüneburg
Dauer:
3 Stunden
(1. bis 4. Klasse)

Dieses Projekt ist ein zielgruppengerechtes Projekt für Kleingruppen mit erhöhtem Unterstützungsbedarf oder geringen Deutschkenntnissen. Die Schüler*innen lernen die Tiere des Arche-Parks kennen. Sie bereiten den Tieren Futter zu und beobachten die Nutztiere unter dem Aspekt ihrer Bedürfnisse. Die Inhalte können den Teilnehmenden entsprechend angepasst werden. >> Buchungsanfrage

Zeitraum: ganzjährig
Ort:
Arche-Park Lüneburg
Dauer:
3 Stunden
(1. bis 4. Klasse)

Die Schüler*innen beschäftigen sich intensiv mit den Schafen des Arche-Parks. Sie bereiten Futter zu und entdecken die Lebensweise, die Bedürfnisse und die Nutzung der Schafe. Außerdem verarbeiten die Kinder die Wolle der Schafe. Dafür wird diese gewaschen, kardiert, gezwirbelt und verfilzt.
Die Kinder stellen ein Produkt her, welches sie mitnehmen können. >> Buchungsanfrage

Zeitraum: April (Pflanzen) | Juni (Pflege) | Aug. (Ernte)
Ort:
Garten am Arche-Park Lüneburg
Dauer:
Dauer: 1. Termin: 3 Stunden (2. und 3.: 1,5 Stunden)
(2. bis 3. Klasse)

An 3 Terminen zwischen April und August lernen die Schüler*innen durch eigenes Tun die Abläufe des Kartoffelanbaus kennen. Sie keimen eigenständig Kartoffeln vor, pflanzen, pflegen und ernten auf einem eigenen Acker verschiedene Kartoffelsorten. Dabei lernen sie verschiedene Arbeitsgeräte kennen. Zudem erfahren sie wie Landwirte die Kartoffeln maschinell anbauen. Sie erkennen die Kartoffel als regionales Lebensmittel, welches sie wertschätzen. Zur Vor- und Nachbereitung kann der Themenkoffer im SCHUBZ kostenlos ausgeliehen werden. >> Buchungsanfrage

Zeitraum: ganzjährig
Ort: Arche-Park Lüneburg
Dauer: 3 Stunden
(1. bis 4. Klasse)

Am Beispiel unserer alten Hautierrassen lernen die Kinder forschend und entdeckend die besonderen Merkmale von Rind, Huhn, Gans, Ziege, Schaf und Schwein kennen. In einer spannenden Rallye durch den Arche-Park können die Tiere ganz genau beobachtet werden. Im Gehege der Moorschnucken und Thüriger Wald Ziegen werden im direkten Kontakt die unterschiedlichen Verhaltensweisen von Schaf und Ziege erlebt. >> Buchungsanfrage

Für Groß und Klein die richtige Location

Es soll irgendwie mal anders sein – das wünschen sich viele unserer Gäste.

Einfach anrufen und buchen!

Ob Kindergeburtstag mit „tierischem Programm“ oder eine exklusive Veranstaltung in unserem schönen Holzpavillon mit Panoramablick ins Sikagehege, der besondere Charme ist immer inklusive.

Besonders stimmungsvoll sind auch unsere eigenen Feste. Wenn wir Apfeltage, Sommerfeste oder Weihnachten im Arche-Park feiern, sind „Groß und Klein“ herzlich willkommen!

 

Unsere Angebote für Familien:


3 - 6 Jahre
max. 6 Kinder plus 2 Begleitpersonen
Dauer: ca. 2 Std., inkl. Picknickpause
Kosten:
125 Euro

Die Tierpflegerin bittet um Unterstützung. Bei ihrer täglichen Arbeit im Arche-Park hat sie etwas verloren. Aber zum Glück hat sie aufgeschrieben, wo sie überall war. Könnt ihr der Tierpflegerin helfen?
In einer abwechslungsreichen Rallye machen wir uns auf die Suche rund um den Arche-Park und kommen dabei auch den Tieren näher. >> Buchungsanfrage

ab 9 Jahre
max. 10 Teilnehmer
Dauer: ca. 2,5 Std.
Kosten:
150 Euro 

Unsere Haustiere brauchen viel Aufmerksamkeit und richtige Pflege. Jedes Tier hat eigene Bedürfnisse: Zum Beispiel Hühner, sie möchten Scharren und Abends auf die Hühnerstangen. Ziegen sollten seidiges Fell tragen und gesunde feste Klauen haben. Kaninchen brauchen Äste für ihre Zähne. Das müssen wir uns alles genau anschauen! >> Buchungsanfrage

ab 7 Jahre
max. 10 Teilnehmer
Dauer: ca. 2,5 Std.
Kosten:
150 Euro

Schlanke Beine, seidiges Haar, große braune Augen – das müssen Top-Models sein! Richtig, und wir dürfen sie besuchen - back-Stage. Unsere tierischen Top-Models sind etwas ganz Besonderes. Gemeinsam gehen wir in ihre Ställe. Die Schweine und Ziegen drängen sich sofort in den Vordergrund, typische Super-Stars! Die Schafe sind viel zu schüchtern und geben niemals Autogramme. Nach den lustigen Tierbesuchen werden wir aus Ton unser eigenes Top-Model herstellen und das kleine Kunstwerk mit nach Hause nehmen. >> Buchungsanfrage

Gruppenangebote


Bei uns im Arche-Park können Sie mit bis zu 20 Personen das Gelände erkunden und spannenden Annekdoten zu unseren Tieren lauschen. Eine Führung dauert ca. 45 Minuten, für tiefergehendes Interesse bieten wir zusätzlich auch einen Vortrag im Arche-Pavillon an (Führung und Vortrag ca. 1,5 Std.). Die Kosten betragen 100 Euro je Gruppe.

Vermietung


Feste und Veranstaltungen

 

Vielleicht haben Sie Lust, ein Meeting, eine Versammlung oder ein Familienfest unter einem ganz anderen Motto zu veranstalten?

Bei uns im Arche-Park können Sie mit bis zu 40 Personen den Holzpavillon mit Blick ins Sika-Gehege buchen.  Selbstverständlich können sie auch unsere Küche mit Geschirr nutzen. Der Aussenbereich bietet Platz für ca. 100 Personen. Im Außenbereich steht Ihnen eine Feuerstelle mit Holz zur Verfügung (beides gegen Aufpreis).

Arche-Park Lüneburg
Ochtmisser Kirchsteig 69
(gegenüber der Straße
„Am Wildgehege“)
21339 Lüneburg

Tel.: 04131 30979-70
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.
www.archepark-lueneburg.de

SCHUBZ BILDUNG + UMWELT
Wichernstraße 34 – Eingang C
21335 Lüneburg

Tel.: 04131 30979-70
Fax: 04131 30979-79
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.
www.schubz.org